Damenwahl - Zwei Weiber mit Schuß!

"Die stärksten Momente hatte das Programm, wenn das Duo samt Klavier spielendem Mann mit gekonntem Wortspiel absurde politische Geschehnisse und Entwicklungen auf die Spitze trieb."
(Magdeburger Volksstimme)

"Insbesondere die hervorragend arrangierten und getexteten Musikstücke treiben die beiden Protagonistinnen zur Hochform"
(Magdeburger Volksstimme)

"Das ist politische Satire, wie man sie sich wünscht und die immer seltener wird."
(Magdeburger Volksstimme)

zum Anfang springen