Gästebuch

Es gibt bereits 850 Einträge in diesem Gästebuch.

07.06.2005 Sabine Lehmann schrieb:

Liebe Zwickmüller, haben heute den Volksstimme-Artikel über die Trennung des Pölitz-Bölck-Teams gelesen. Wir bedauern es sehr, denn wir haben die Programme mit beiden immer sehr genossen. Sie gehörten eben immer zusammen wie zwei Magdeburger Originale. Wir hoffen, dass es nur eine "Trennung auf Zeit" ist und es vielleicht in absehbarer Zeit doch wieder gemeinsame Programme gibt.Wünschen hiermit Lothar Bölck für sein angedachtes Soloprogramm (bleibt er wenigstens in Magdeburg?)und Hans-Günther Pölitz mit seiner neuen Bühnenpartnerin eben solchen Erfolg. Liebe Grüße Horst und Sabine Lehmann


01.04.2005 B.Brüggemann schrieb:

Wir waren mal wieder begeistert von der Zwickmühle! Das Programm "Tunnel am Ende des Lichts" war sehr trefflich. Traditionsgemäß waren die Zwickmühler in Wellen zu Gast. Wir freuen uns schon auf das nächste Jahr!


02.03.2005 K. Hausstein schrieb:

Als eingeladenen Gäste, eines von Euch begeisterten Ehepaares, durften wir den gestrigen Abend (1.03.05)im wahrsten Sinne des Wortes genießen. Mit toller Sachkenntnis und ohne leeres Gefasel sind die Dinge auf den Punkt gebracht worden. Nach der Devise: wenn alles nicht so todernst wär , könnte man ja darüber Lachen ?! hatten wir einen sehr vergnüglichen Abend, Danke !!!


22.02.2005 Michael Vollmer schrieb:

Hallochen, ich hatte am Samstag das Vergnügen, Euer Gastspiel in Darmstadt "Tunnel am Ende des Lichts" zu besuchen. Als Alt-Magdeburger bis 1998 und auch unvergessenen Zeiten mit den Kugelblitzen mit Pöhlitz/Rümmler/Kerstin ? usw. mußte ich hin. Ich habe noch 4 Kollegen von hier mitgenommen und Euch im Voraus empfohlen. Mein Dank an Euch. Ihr habt meine Kollegen nicht enttäuscht und mich wie immer auch nicht. Im Gegenteil. Es war einfach genial. Was mir sehr gut gefallen hat, Ihr habt die Keule ausgepackt und zugeschlagen. Keine Klischees von wegen Ost gegen West oder umgekehrt. Habt aber sehr wohl einige Problemfelder beider Seiten erkannt und in den Tunnel geschoben. Super Arbeit und ich freue mich schon auf 2006. Meine Kollegen wollen dann auch wieder mitkommen. Ihr habt also einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen. Ansonsten sag ich nur noch eins: "Aufbau West - Ich bin dabei!"


26.01.2005 Christine Bolle schrieb:

Hallo liebe Zwickmüller, wir möchten uns bedanken für den netten Nachmittag mit den Brüdern Hengstmann. Jetzt wollten wir aber auch Euer Programm undzwar den Tunnel am Ende des Lichts mal erblicken.Was haltet Ihr davon, wenn wir uns für eine Samstagsveranstaltung im Monat Juni schon mal anmelden. Ihr seit ja jetzt schon wieder voll ausgebucht, kurz nach Erscheinen Eures neuen Spielplanes! Haben sich bei Euch die Schlangen mit Klappstuhl angesammelt? Also, wir als Großabnehmer ( wie jedes Jahr)würden Euch gern 16 Karten abnehmen. mfg Christine


Beitrag schreiben

Gästebuch

Gästebuch
 
zum Anfang springen