Logo
 

Es geht schon wieder los

"Hochleistungskabarett nach satirischer Wiedervereinigung"
(Magdeburger Volksstimme)

"Das Satire-Duo inszeniert schon zu Beginn ein Spannungsverhältnis, das den ganzen Abend über als Running Gag satirisches Entertainment auf hohem Niveau garantiert. ... Dabei gehen sie mit einer Spielfreude und Leidenschaft zu Werke, die Erinnerungen an jene italienischen Filme aufkommen lässt, in denen man das Gefühl hat, eine ganze Hochzeitsgesellschaft würde gleichzeitig reden....Das Mit- und Gegeneinander der beiden erreicht gelegentlich fast exzessive Dimensionen, die von rasantem Tempo und zielsicherer Pointierung geprägt sind.... Ein Novum der Regie von Regina Pölitz: Im gesamten Programm gibt es kein Solo...Und dabei kann jeder seine Stärken geradezu schamlos ausleben.... Man darf gespannt sein, wie es weitergeht."                                                                                
(Magdeburger Volksstimme)

"Die beiden knüpften nahtlos an ihr Erfolgsschema an, spielten sich virtuos die kabarettistischen Bälle zu und waren dabei so herrlich bissig, tabulos und frech beim Sezieren aktuellen politischen Seins, dass es eine Freude für das Publikum war....Wenn immer die erneute Zusammenarbeit von Pölitz und Bölck in der ´Magdeburger Zwickmühle´ eine Art Reevolution sein sollte, dann ist sie hervorragend gelungen und man darf sich auf kommende Mutationen  freuen."
(Wirtschaftsmagazin aspekt)                                                 

 

 

Vorschau
 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung