Logo
 

Operation WAHLküre

"Geboten wird richtiges politisches Kabarett, von dem man annahm, es gäbe es gar nicht mehr".
(Wirtschaftsspiegel)

"Es war alles da, was politisches Kabarett benötigt - gute Texte, ambitioniertes Spiel, flottes Tempo, Emotionalität und Musikalität - und alles in schneller Abfolge inszeniert (Super-Leistung der Regisseurin Regina Pölitz, die mit sichtlicher Freude fünf Kabarettisten zu einer satirischen Einheit ´geformt´ hat. Klasse!
(Magdeburger Stadtjournal)

Die ´Operation WAHLküre´ bietet alles:Beißende Satire, grobe ´Schenkelklopfer´, aber auch leise Töne, die betroffen machen. Welches Kabarett kann das heute noch von sich behaupten?"
(Wirtschaftsspiegel)

"Das von Regina Pölitz mit Schwung inszenierte Programm, bei dem sie behutsam auf die Stärken jedes einzelnen Kabarettisten setzt, fügt das Individuelle der ´Zwickmühlen´-Crew Bach, Pölitz und Schaefer und das des ´Kugelblitz´-Duos Münz/Johansen zu einer kollektiven Meisterleistung an Spontanität, Pointentreffsicherheit, Spiellaune und Musikalität zusammen."
(Magdeburger Volksstimme)

"Schade nur: Kurz vorm Wahltag ist Schluß mit dem Programm. Da wäre es besser, die Wahlen zu verschieben.""
(Wirtschaftsspiegel)

"Vom Publikum gab es für dieses Ausnahme-Kabarettprogramm Beifall ohne Ende."
(Magdeburger Volksstimme")

Vorschau
 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung