Logo
 

Aufs Spiel gesetzt

"Aufs Spiel setzten kann man auch das Leben oder gar die Zukunft ganzer Generationen. Aber das Leben ist selten Spiel, sondern allzu oft bitterer Ernst. Diesen Spagat zwischen dem derben Spaß und tiefsinnigem, manchmal sogar hintergründigem Humor, den beherrschen die Kabarett-Damen Marion Bach und Heike Ronniger an der Seite von Prinzipal Hans-Günther Pölitz perfekt."

"Das Publikum war begeistert..."

"Das ist schon seit vielen Jahren die große Stärke des politisch-satirischen Kabaretts der 'Zwickmühle', dass den Schenkelklopfern meist ein Stück Nachdenken folgt."

 "Das war Kabarett, das jedem etwas bietet, weshalb man einen Besuch unbedingt einplanen sollte."

(Aus der Premierenrezension der „Magdeburger Volksstimme“)



"Kann man beim Besuch eines neuen Programms in der 'Magdeburger Zwickmühle' eigentlich einen Fehler machen? Die Frage ist reine Polemik. Klare Antwort: Nein!"

"Was Marion Bach, Heike Ronniger und Hans-Günther Pölitz mit ihrem jüngsten Dreierstück 'Aufs Spiel gesetz' auf die Bühne bringen, ist Kabarett-Bundesliga."

"Mag durch Politik, Wirtschaft oder überhaupt durchs Leben eine Menge aus Spiel gesetzt sein, mit einem Besuchsverzicht in der 'Zwickmühle' setzt man auf jeden Fall beste und anspruchsvolle Live-Unterhaltung aufs Spiel...

Das Ganze ist Ausdruck für humorvolle und darstellerische Professionalität - 'Zwickmühlen'-Qualität eben."

(Aus der Premierenrezension in „MAGDEBURG KOMPAKT“)

 

Vorschau
 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung