Logo
 

Ausgebucht für eine Macht

"Sieben oder acht? In der 'Magdeburger Zwickmühle' hat man sich für acht entschieden - für den G-8-Gipfel inklusive Putin - und damit der begeistert beklatschten Premiere sozusagen weltpolitische Visionen verliehen."

"Den russischen Präsidenten kabarettistisch auszuschließen, wäre auch eine Sünde gewesen, denn dann hätten einige der hinreißenden Zwiegespräche zwischen Marion Bach und Heike Ronniger nicht stattfinden können."

"Volkstheater oder politisch-satirisches Kabarett - das ist hier die Frage. Dass beides möglich ist, hat das Triumvirat der beiden Damen und Oliver Vogt eindrucksvoll bewiesen."

" 'Ausgebucht für eine Macht' ist ein Programm, das ein volles Haus garantiert, denn mit Witz, Charme, beißender Satire und vor allem großer Unterhaltung haben die G3 dem G8 locker die Schau gestohlen."
(Magdeburger Volksstimme)

„Zu erleben war ein Frauenprogramm vom Feinsten...Häufige Rollenwechsel und Nachhilfe in politischer Bildung mit Marion Bach und Heike Ronniger begründen den hohen Anspruch des Programms, das durch die Begleitung am Klavier mit Oliver Vogt wundervoll ergänzt wird. Lang anhaltender Applaus belohnte die Akteure.“
(Peiner Allgemeine Zeitung)

„Marion Bach und Heike Ronniger überzeugen als scharfzüngiges Kabarett-Duo. Das Publikum dankte lange mit heftigem Applaus.“
(Braunschweiger Zeitung)

Vorschau
 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung