Logo
 

Mittendrin ist auch daneben

Zurück zur Übersicht

Regie:
Regina & Hans-Günther Pölitz

PREMIERE: 9. Mai 2018

 

 

 


Grafik © T.Beuster, ö-konzept
Fotos © Ulrike Löhr

 

Das neue politisch-satirische Programm
mit Marion Bach & Heike Ronniger

Am Piano: Christoph Deckbar / Oliver Vogt

Wir sind mittendrin – in der Mitte des Lebens,
fühlen uns aber oft daneben.
Denn der Mensch ist nicht Mittelpunkt,
sondern nur Mittel. Punkt!

Deshalb fragen wir uns: Sollte man immer in der Spur bleiben, oder ist daneben auch ganz schön?
Von der Wiege bis zur Bahre, was ist das Wahre?
Macht die antiautoritäre Erziehung aus der Schule ein Krisengebiet?
Muss die Suche nach Nachwuchs- oder Fachkräften immer haarsträubend sein?
Warum wandern immer mehr junge Frauen ab? Ist es die Angst vor der Pflegefalle?
Was ist für die Alten besser: Frust oder Frost?

Wir sagen eiskalt: „Neue Frauen braucht das Land.“ Aber welche? Solche, die besser einparken können oder besser lenken?



Die Premiere wurde vom Publikum bejubelt!
Lesen Sie die Presse-Rezension ....................HIER

Bestellen Sie rechtzeitig Ihre Karten!


Zum Spielplan
 
1 von 22
 
 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung